Service & Analysen

Marktwertanalyse: Optimaler Preis – schneller Verkauf

Die Wertermittlung bzw. Marktwertanalyse ist die individuelle Verkaufspreiseinschätzung einer Immobilile. Sie zeigt dem Eigentümer, welcher Preis auf dem Immobilienmarkt zu erzielen ist. Aufbauend auf die Marktwertanalyse ist eine Wettbewerbs- bzw. Konkurrenzanalyse möglich. Sie vermittelt noch einmal genau die Marktstellung des Objektes im Vergleich mit anderen Immobilien. Zum Verkauf einer Immobilie ist eine professionelle Wertermittlung unbedingt zu empfehlen, denn oft werden durch Eigentümer unrealisierbare Verkaufspreise für Immobilien aufgerufen, die der Vermarktung sehr schaden können. Denn: Je höher der festgesetzte Preis über dem marktwert liegt, desto länger ist die Immobilie auf dem Markt und desto mehr Verluste fährt sie im Vergleich zu einer richtig kalkulierten Immobilie ein.

Um eine Marktwert- bzw. Wettbewerbsanalyse anzufertigen, sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • Grundbuchauszug
  • Teilungserklärung (nur Eigentumswohnung)
  • Wohnflächenberechnung
  • Berechnung umbauter Raum (nur Häuser)
  • Unterlagen über umfassende Sanierungen (Handwerker/Materialrechnungen)
  • Grundrisse (bei Eigentumswohnungen auch vom Keller)
  • Lageplan
  • Erbpachtvertrag (bei Erbpachtgrundstücke)

 

Energieausweis: Wichtige Pflicht – wichtiges Argument!

Da für den Verkauf oder bei Neuvermietung von Immobilien ein Energieausweis vorliegen muss, bieten wir Ihnen gerne einen zusätzlichen Service an: die Erstellung eines Energieausweises für Wohngebäude. Da es zwei unterschiedliche Arten von Energieausweisen gibt, haben wir zu Ihrer Orientierung ein Abfrageschema entwickelt, welches Ihnen im Ergebnis zeigt, ob Sie einen Energieausweis auf Grundlage des Energiebedarfes oder des Energieverbrauches benötigen. Wir empfehlen grundsätzlich den Energieausweis auf Grundlage des Bedarfes beim Verkauf einer Immobilie anfertigen zu lassen, da hier die Möglichkeit besteht, zu vergleichen. Der Verbrauch sagt lediglich etwas über das Verbrauchsverhalten seiner Bewohner aus, nicht aber über die energetischen Qualitäten des Gebäudes.

 Welcher Energieausweis ist der richtige?

Um zu erfahern welchen Energieausweis Sie mindestens anfertigen lassen müssen bei Verkauf oder Neuvermietung, klicken Sie einfach hier an und beantworten die folgenden Fragen. Sollte hieraus nicht klar hervogehen, welchen Ausweis Sie für die Vermietung oder den Verkauf benötigen, beraten wir Sie gerne auch persönlich.

Wenn Sie mehr über die Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung – EnEV) lesen möchten, können Sie HIER mehr erfahren.